Neue Grundlagenkurse beginnen!

Zum Jahresbeginn 2019 gibt es neue Kursen in vier Städten.
Info und Schnuppertermine:
Schwäbisch Hall: SA 15.12., 15-17 Uhr / NEU! Intensivwochenende SA 17.+SO 18.11.18
Reutlingen: DO 9.1.19, DI 22.1.19, 19-21.30 Uhr
Stuttgart: SA 16.2.19 + SA 16.3.19, 9.45-12 Uhr
Freiburg: FR 25.1.19, 18-21 Uhr

**************

ECHT JETZT! Ich spiele (k)eine Rolle

Das Schultheater- und Jugendtheaterfestival GEWALTIGE SPIELE wird im kommenden Jahr in einer anderen Form stattfinden: Die unter dem Motto ECHT JETZT! erarbeiteten Präsentationen werden in einen Theater-Parcours im öffentlichen Raum der Städte Tübingen und Reutlingen gezeigt werden! Sie sind Teile von einem größeren Ganzen mit vielen Stationen, an denen unterschiedlichste internationale Künstler*innen, Kunstvermittler*innen, studentische Ensembles und inclusive Theatergruppen beteiligt sein werden.
Bitte lesen Sie in den Anhängen die Ausschreibung für die Schulen und das ausführliche Konzept.

ECHT JETZT! Ausschreibung
ECHT JETZT! Konzept

************

NEU: Körper-Mental-Coaching

Im November diesen und März des nächsten Jahres bietet unser Dozent Klaus Möller ein neues Format und Thema an: KÖRPER-MENTAL-COACHING. Dahinter verbirgt sich eine intensive Körperarbeit, die sich mit der Sensibilisierung und Bewältigung von Belastungen im Alltag beschäftigt.
Lesen Sie Ausführliches im Anhang.

Körper-Mental-Coaching_Ausschreibung
Körper-Mental-Coaching_Anmeldung

**********

HEPPamFREITAG - nächste Spielzeit

Wir sind in der Endplanung für HEPPamFREITAG 2018/19.
Suchen Sie einen Auftritt für Ihre Spielgruppe? Einen Ort für eine Premiere? Für eine Projektpräsentation? Oder für ein musikalisches Programm, Kabarett, Comedy, Tanz …
Dan fragen Sie bei uns an. Die Reihe HEPPamFREITAG hat noch Termin frei!
07121-21116 oder hunze@lag-theater-paedagogik.de

************

Theaterkoffer Runde 3 - ab November

Auch in der nächsten Spielzeit 2018/19 wird es die Fortbildungsreihe THEATERKOFFER geben, der praktische Impulse für die Theaterarbeit mit Amateuren aller Altersgruppen anbietet.
Wann: November 18 bis Juni 19, 1x monatlich jeweils montags 18-21 Uhr
Wo: LAG TheaterPädagogikZentrum, Heppstraße 99, Reutlingen
Wer: alle theater(pädagogisch) Interessierten
Wieviel: pro Abend 25,- / 20,- (LAG TheaterPädagogik Mitglieder)
Wieviele: min. 8 / max. 16 Teilnehmer*innen
Informationen:
LAG TheaterPädagogik BW, Telefon 07121-21116, info@lag-theater-peadagogik.de

Theaterkoffer Programm 2018/19
Theaterkoffer Anmeldung

*************

Öffentliche Abschlussaufführungen in Stuttgart, Konstanz, Reutlingen, Schwäbisch Hall

Szene 2.Jahr Stuttgart 2018

Stuttgart
Das zweite Fortbildungsjahr unter der Leitung von Sonja Doerbeck zeigte im Januar die Eigenproduktion ZWISCHENRAUM.

Zwischenraum

Konstanz
Die Konstanzer Gruppe des zweiten Jahres spielte unter der Leitung von Anna Hertz im Stadttheater vor ausverkauftem Haus BLAUBARTHOFFNUNG DER FRAUEN von Dea Loher.

Blaubart

Reutlingen
Die Gruppe des zweiten Jahres präsentierte im Januar im Reutlinger TheaterPädagogikZentrum zwei Vorstellungen des Stückes HYSTERIKON von Ingrid Lausund unter Leitung von Paul Siemt.

Hysterikon

Schwäbisch Hall
BIER FÜR FRAUEN von Felicia Zeller war Abschlussaufführung vom 2. Jahrgang in Schwäbisch Hall. Lesen Sie die begeisterte Kritik!

BierFürFrauen_Flyer

***************

Bericht einer Praktikantin

Lena Schröter, Studentin der Erziehungswissenschaft in Tübingen, hat von März bis Juli 2017 ein Praktikum bei der LAG TheaterPädagogik absolviert.
Im Anhang lesen Sie ihren spannenden und kompetenten Bericht.

Praktikumsbericht

**************

TheaterPädagogikZentrum
ist seit Mai 2010 an der ehemaligen Strickwarenfabrik in der Reutlinger Heppstraße 99 zu lesen und hier befindet sich das neue, wunderbar geräumige, helle und einladende Domizil der LAG TheaterPädagogik; Räume, die man auch mieten kann …

Header Konstanz Freiburg Stuttgart Schwäbisch Hall Ulm Reutlingen LAG